Über mich

Shiatsu DenglerIch bin Monika Dengler, Jahrgang 1967, Krankenschwester, verheiratet und Mutter zweier erwachsener Söhne.

1990 beendete ich meine Ausbildung zur examinierten Krankenschwester.

Seit 1994 arbeite ich mit Freude gemeinsam mit meinem Mann und Team in unserem ambulanten Krankenpflegedienst in Frankfurt/Main.

gsd_shiatsu_siegel2011-2013 erfolgte die Ausbildung zur anerkannten Shiatsu-Praktikerin GSD am ISOM Rhein Main. Seit dem nehme ich weiterhin an Fortbildungen und Seminaren teil.

  • Samurai Shiatsu Trainerin für Senioren
  • Faszienarbeit im Shiatsu
  • Shiatsu und Qi Gong
  • Meditation und Achsamkeit
  • Shiatsu und Frauengesundheit

Der Mensch, die Natur sowie Gesundheit standen schon immer im Mittelpunkt meines Interesses. Auf der unbewussten Suche nach dem was uns gesund und glücklich erhält, lernte ich Shiatsu, einem tiefen innerem Bauchgefühl folgend, kennen.

An Shiatsu fasziniert mich besonders die ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen, die Einfachheit und Klarheit in der Berührung, die Begegnung mit dem Klienten auf Augenhöhe sowie die tiefgreifende Wirkung, die eine Behandlung haben kann.

Gesundheit ist mehr als das Fehlen von Krankheit. Überall wird uns gesagt, was wir zu tun haben, um gesund zu bleiben. Wie man sich ernähren soll, wieviel Bewegung wir brauchen, wieviel Schlaf usw.. Geräte und Apps übernehmen das Coaching für uns und führen uns nur weiter in die Isolation. Dabei verfügt jeder Mensch über ein eigenes inneres Wissen. Gerne begleite ich Sie dabei, ihre eigene Quelle anzuzapfen.